Die Änderungen und Vorteile der TYPO3 CMS Version 7 LTS

Typo3 Update

Wie viele von euch bestimmt schon wissen, wird gerade die Version 7 LTS des Content Management Systems TYPO3 entwickelt. Seit vorgestern gibt es das vierte Sprint Release und im Herbst 2015 soll Version 7 LTS final fertiggestellt sein. Doch was sind die größten Änderungen und worin liegen für euch die Vorteile der TYPO3 CMS Version 7 LTS?

Vorab soll erwähnt werden, dass ein Update auf TYPO3 CMS 7 LTS nur durchgeführt werden kann, wenn ihr bereits mindestens Version 6.2 nutzt. LTS steht übrigens für Long-Term-Support und das bedeutet, dass ihr vonseiten TYPO3 für mindestens drei Jahre vollen Support bekommt.

Veränderungen im Backend
Der Fokus der neuen Version besteht in der Änderung des Layouts und der besseren Strukturierung des Backends. Während die TYPO3 CMS Version 6.2 noch etwas unübersichtlich ist, wirkt das TYPO3 CMS 7 LTS optisch ansprechender, moderner und vor allem besser strukturiert. Dadurch fällt die Bedienung leichter und ihr könnt aufgrund der angepassten Reaktionszeit schneller mit eurem Content Management System TYPO3 arbeiten. Die Icons sind nun auch farbig gekennzeichnet. Das Layout wird ungefähr folgendermaßen aussehen:

TYPO3 Backend CMS Version 7 LTS
Zur größeren Ansicht bitte auf das Bild klicken.

Mobil optimiert
Besonders am Layout ist außerdem, dass die Seite dank der TYPO3 CMS Version 7 LTS nun auch mit mobilen Endgeräten kompatibel -also responsiv– ist. Weitere Änderungen im Backend bestehen zum einen darin, dass Massendatensätze bearbeitet werden können. Zum anderen können neue Content-Typen durch TYPO3 CMS 7 LTS leichter erstellt und bedient werden.

Veränderungen im Frontend
Die Änderungen im Frontend sind vor allem für euch Endnutzer von großem Nutzen. Projekte sollen laut den TYPO3-Entwicklern effizienter und qualitativ besser durchgeführt werden können. Die Hauptänderung im Frontend besteht darin, dass der neu entwickelte Template-Engine Fluid besser eingesetzt werden kann. Auch sollen das Frontend-Editing und der Admin-Panel optimiert werden, indem bspw. der RichText-Editor besser auf der Seite integriert wird.

Ihr als Nutzer habt durch die vereinfachte Bedienbarkeit, die ihr durch das Update auf Version 7 LTS automatisch habt, nur Vorteile. Wir sind auf die Endversion gespannt! Habt ihr noch Fragen zum TYPO3-Update oder interessiert euch generell für die eigene Verwaltung eurer Seite? Dann ruft uns an oder schickt eine E-Mail.

Euer Team von Lichtflut.Medien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.