Mobilegeddon – Wie starkt sind die Folgen wirklich?

Mobilegeddon

Wir erinnern uns: Vor einem Monat hat Google sein derzeit größtes Update durchgeführt, welches besagt, dass Websites, die nicht für mobile Endgeräte optimiert werden, im Suchmaschinenranking drastisch an Plätzen verlieren werden. Doch ist das wirklich so? Sind die Seiten, die sich nicht automatisch an verschiedene Bildschirmgrößen anpassen können, tatsächlich aus dem Blickfeld der Nutzer verschwunden?

Das wollte auch Björn Tantau, der sich seit 15 Jahren intensiv mit den Themen Onlinemarketing, Social Media und SEO beschäftigt, wissen. Daher führte er kürzlich eine Umfrage durch, in der er herausfinden wollte, wie viele Webmaster bereits Veränderungen durch das Google-Update verzeichnen können. Das Resultat ist erstaunlich, denn nur 13,2 Prozent der 1.060 Umfrageteilnehmer gaben an, dass das Mobilegeddon sich auf das Ranking ihrer Website ausgewirkt hat. Diese Anzahl erscheint im Vergleich zu Googles dramatischer Ankündigung erstmal gering, denn ganze 86,8 Prozent haben von dem Update zunächst nichts gemerkt.
Nach Rücksprache mit einigen unserer Kunden, können auch wir von Lichtflut.Medien sagen, dass es nur bei wenigen Kunden, die keine responsive Seite haben, einen Abfall der Sichtbarkeit gab.

Warum sollte man das Update trotzdem ernst nehmen?
Fakt ist, dass sich online sehr schnell viel ändern kann. Und auch wenn sich das Update jetzt noch nicht bei allen bemerkbar macht, sind die langfristigen Folgen nicht zu unterschätzen. Das sagt auch Björn Tantau. Seiten, die nicht für mobile Endgeräte optimiert sind, werden im Ranking zukünftig weiter fallen. Der Stein ist zwar erst langsam ins Rollen gekommen, aber mit hoher Wahrscheinlichkeit wird die Mobilefriendliness einer Website in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen. Die optimale Struktur einer Website, die Darstellung und Bedienung, aber auch das Laden von Grafiken und Videos, sind dabei besonders elementare Faktoren.

Als Webdesigner mit jahrelanger Praxiserfahrung haben wir von Lichtflut.Medien uns auf die Konzipierung, Gestaltung und Programmierung von Websites für Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen spezialisiert.  Das Erstellen von optisch ansprechenden und qualitativ hochwertigen Internetauftritten ist unsere Kernkompetenz. Natürlich gibt es viele weitere Webdesign-Agenturen, die ähnliches anbieten. Aber sind diese auch zuverlässig? Haben diese die langjährige Expertise?  Wissen diese, wie sie mit dem großen Google-Update umgehen sollen?
Wir wissen, wie wir eure Seite für die Suchmaschine auf allen Endgeräten optimieren und helfen gerne weiter. Schaut doch mal auf unserer Homepage vorbei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.